Selbstregeleffekt der Bodenheizung

Mit sehr wenig Spreizung und sehr wenig Unterschied von Vorlauf- zur Raumtemperatur, kann man alles der Selbstregulierung überlassen.



Durch Wand- und Bodenheizung kombiniert ist der Selbstregeleffekt noch viel stärker ausgeprägt als in diesem Beispiel. Dies ist der Grund, warum auf eine aufwendige Temperaturregulierung vollständig verzichtet werden kann.
 GEMINI 66    Faistenau    Vorwort    Lastenheft    Sicherheit    Einstellung    Fundament    Flächenheizung    Warmwasser    Fenster    Garage   

Begleitmaterial zum Buch GEMINI 66. Dieses wird nach Fertigstellung der ersten Mustersiedlung 2020 veröffentlicht.

  Flächenheizung


Für extrem wenig Unterschied zwischen Raum- und Vorlauftemperatur und Kühlkomfort im Sommer wird der Fußboden zum Heizen, Teile der Wände zum Kühlen oder Heizen verwendet.

Auslegung von Heizkreisen
Bei der Boden- und Wandheizung werden wir 100 mm Verlegeabstand verwenden.


Hydraulischer Abgleich der Fußbodenheizung
Wann man nur eine einzige Pumpe für alle Heizkreise verwendet, dann benötigt man einen hydraulischen Abgleich. Dies vermeiden wir mit der eine Pumpe pro Heizkreis Konstruktion.